Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Nationale Wald-Monitoring- und Informationssysteme für einen transparenten REDD+-Prozess

Global/Überregional, Global/Überregional, 2013

Eckdaten
Land/RegionGlobal/Überregional, Global/Überregional
Ländereinordnung Global/regional
Summe 3 999 997 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 3 999 997 €
Finanziert über BMUB Finanzierungsinstrument IKI (bilateral)
Jahr 2013 Projektzeitraum 2013 - 2016
Sektor Waldschutz (Minderung)
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO)
Projektpartner National Institute for Space Research of Brazil (INPE); Fundação de Ciência
Aplicações e Tecnologia Espaciais (FUNCATE); University of Idaho
Department of Forest
Rangeland and Fire Sciences
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit
Das Süd-Süd Kooperationsprojekt unterstützt den Prozess zur Reduktion von Emissionen aus Entwaldung und Walddegradierung (REDD+) in 18 Partnerländern. Dafür fördert es den Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und Aufbau von Fähigkeiten im Hinblick auf die Anwendung eines von Brasilien neu entwickelten und eingesetzten Software-Tools zum Wald- Monitoring. Die Software erweitert die Monitoring -Systeme der Zielländer durch Fernabtastungstechnologie und Geoinformationssysteme. So können sie die Überwachung der REDD+ Maßnahmen sowie die Berichterstattung in Bezug auf Treibhausgasemissionen und deren Verringerung verbessern. Außerdem schafft das Monitoring -System wichtige Grundlagen für die Realisierung aller REDD+ Vorkehrungen (zum Beispiel die Entwicklung von Referenzlevels) sowie für die Beteiligung der Stakeholder und die transparente Umsetzung von REDD+ Maßnahmen.

zuletzt aktualisiert: 13.11.2014 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Surat Metro Indien 2021 Minderung 202 260 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Miluo River Disaster Risk Management and Comprehensive Environment Improvement Project China 2021 Cross-cutting 60 000 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Funding for bilateral projects on Future Megacities and Sustainable Development of Urban Regions in the area of climate adaptation financed by the Federal Ministry of Education and Research Global/Überregional 2021 Anpassung 3 533 287 €
(Zuschuss)
Funding for cooperative projects to enhance international scientific collaboration on climate protection financed by the Federal Ministry of Education and Research Global/Überregional 2021 Minderung 2 115 333 €
(Zuschuss)
Funding for cooperative projects to enhance international scientific collaboration on climate adaptation financed by the Federal Ministry of Education and Research Global/Überregional 2021 Anpassung 6 278 655 €
(Zuschuss)
European Climate Diplomacy Week Global/Überregional 2021 Cross-cutting 13 200 €
(Zuschuss)
Climate Compatible Export Credit Policies Global/Überregional 2021 Cross-cutting 487 000 €
(Zuschuss)
Support of the Industrial Deep Decarbonization Initiative - Preparatory Assistance project Global/Überregional 2021 Minderung 30 000 €
(Zuschuss)
Accompanying international activities in the building sector Global/Überregional 2021 Minderung 671 841 €
(Zuschuss)
Support of the Joint UNEP-UNIDO Programme to host and manage the Climate Technology Centre and Network (CTCN) Global/Überregional 2021 Cross-cutting 1 000 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste