Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Verbessertes Schutzgebietsmanagement auf den Philippinen

Philippinen, Asien, 2011

Eckdaten
Land/RegionPhilippinen, Asien
Ländereinordnung Lower Middle Income Country
Summe 9 000 000 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 9 000 000 €
Finanziert über (BMUB) Finanzierungsinstrument EKF (BMUB) (bilateral)
Jahr 2011 Projektzeitraum 2012 - 2017
Sektor Waldschutz/REDD+
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
Projektpartner Ministerium für Umwelt Philippinen (DENR)
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
X Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit
Das Projekt unterstützt die philippinische Regierung, das Übereinkommen über die biologische Vielfalt (CBD) umzusetzen, indem es zusammen mit den lokalen Partnern die gesetzlichen Voraussetzungen für den Schutz und das Management von ausgewiesenen Schutzgebieten in den KBAs verbessert. Durch Trainingsmaßnahmen und Workshops zum Erfahrungsaustausch stärkt es die Fähigkeiten des philippinischen Umweltministeriums im Schutzgebietsmanagement. Zudem fördert das Projekt bessere Verwaltungsstrukturen und -methoden in 60 bereits existierenden Schutzgebieten sowie die Einrichtung von 100 neuen terrestrischen und marinen Schutzgebieten. Dabei arbeitet es eng mit lokalen Gemeinden zusammen und berücksichtigt insbesondere die Belange von Frauen und indigenen Bevölkerungsgruppen. Die nachhaltige Nutzung von terrestrischen und marinen Ökosystemen ist eine wichtige Grundlage, um das Einkommen und die Nahrungsversorgung der lokalen Bevölkerung zu sichern.

zuletzt aktualisiert: 09.04.2014 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Einzahlung in die Asian Development Bank (AfDB) 2018 Multilaterale Entwicklungsbank 2018 Anpassung, Minderung 8 297 280 €
(Zuschuss)
Einzahlung in die African Development Bank (AfDB) 2018 Multilaterale Entwicklungsbank 2018 Anpassung, Minderung 29 661 150 €
(Zuschuss)
Einzahlung in die World Bank IDA 2018 Multilaterale Entwicklungsbank 2018 Anpassung, Minderung 95 368 824 €
(Zuschuss)
Einzahlung in die Globale Umweltfazilität (GEF) 2018 Multilaterale Klimafonds 2018 Minderung 46 041 600 €
(Zuschuss)
Beteiligung an NDC-Partnership 2018 Multilaterale Institutionen und Initiativen 2018 Cross cutting 15 000 000 €
(Zuschuss)
Einzahlung in den Green Climate Fund (GCF) 2018 Multilaterale Klimafonds 2018 Cross cutting 140 000 000 €
(Zuschuss)
Einzahlung in die Forest Carbon Partnership Facility (FCPF) 2018 + Multilaterale Klimafonds 2018 Waldschutz/REDD+ 50 000 000 €
(Zuschuss)
Beiträge zur Klimarisikoversicherung (Global Risk Financing Facility (GRiF)) 2018 Multilaterale Institutionen und Initiativen 2018 Anpassung 30 000 000 €
(Zuschuss)
Einzahlung in den Least Developed Countries Fund (LDCF) 2018 Multilaterale Klimafonds 2018 Anpassung 25 000 000 €
(Zuschuss)
Einzahlung in das Montrealer Protokoll (MP) 2018 Multilaterale Klimafonds 2018 Minderung 18 253 312 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste