Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Konzepte nachhaltiger Abfall- und Kreislaufwirtschaft

Global/Überregional, Global/Überregional, 2014

Eckdaten
Land/RegionGlobal/Überregional, Global/Überregional
Ländereinordnung Global/regional
Summe 1 000 000 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 500 000 €
Finanziert über BMZ Finanzierungsinstrument allgemeine FZ/TZ (bilateral)
Jahr 2014 Projektzeitraum 2014 - 2016
Sektor Minderung
Rio Marker Minderung 1 Rio Marker Anpassung 0
Projektträger Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

Ziel Technische, organisatorische und finanzielle Konzepte für eine nachhaltige Abfall- und Ressourcenwirtschaft werden von der nationalen und internationalen Fachdiskussion sowie von Vorhaben der Entwicklungszusammenarbeit aufgenommen.

Vorgehensweise Das Beratungsprojekt baut auf den Ergebnissen abgeschlossener und laufender Programme auf. Es vergleicht Erfahrungen der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit und berücksichtigt dabei ökologische, soziale und ökonomische Aspekte der Abfallwirtschaft. Die GIZ fördert eine Kooperation mit der nationalen und internationalen Privatwirtschaft bei Ausbildung, Know-how-Transfer, Networking und bei der Erarbeitung von Strategien. Das Vorhaben fungiert als Wissensquelle, Vermittler und Berater.

zuletzt aktualisiert: 23.02.2016 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Verbesserung des Grundwasserschutzes Vietnam 2010 Anpassung 2 000 000 €
(Zuschuss)
Umweltschutz und Management natürlicher Ressourcen in der Dak Nong Provinz Vietnam 2010 Waldschutz (Minderung) 400 000 €
(Zuschuss)
Armutsbekämpfung im ländlichen Raum Vietnam 2010 Anpassung 300 000 €
(Zuschuss)
Integrierter Küsten- und Mangrovenwaldschutz Mekong-Provinzen zur Anpassung an den Klimawandel Vietnam 2010 Anpassung 875 000 €
(Zuschuss)
Armutsminderung im ländlichen Raum/Kooperation mit IFAD Vietnam 2010 Anpassung 1 500 000 €
(Zuschuss)
Gas- und Dampfkombikraftwerk O Mon (O Mon IV) Vietnam 2010 Minderung 12 500 000 €
(Zuschuss)
Energieeffizienz in Gebäuden Ukraine 2010 Minderung 1 000 000 €
(Zuschuss)
Kommunales Klimaschutzprogramm II Ukraine 2010 Minderung 5 000 000 €
(Zuschuss)
Förderung der ländlichen Entwicklung + Timor-Leste 2010 Anpassung 2 437 500 €
(Zuschuss)
Energieeffizienzberatung Serbien 2010 Minderung 2 500 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste