Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Projekte Private Träger und Sozialstrukturträger (Region Lateinamerika, Sektor Anpassung)

Mittel- und Südamerika landerübergreifend, Mittel- und Südamerika, 2011

Eckdaten
Land/RegionMittel- und Südamerika landerübergreifend, Mittel- und Südamerika
Ländereinordnung Global/regional
Summe 2 219 548 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 1 621 910 €
Finanziert über BMZ Finanzierungsinstrument sonstige (bilateral)
Jahr 2011 Projektzeitraum k.A.
Sektor Anpassung
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger Private Träger und Sozialstrukturträger (verschiedene)
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

Die zugesagte Klimafinanzierung wurde auf die folgenden Projekte verteilt:

  • Armutsminderung durch Kakaovermarktung aus kleinbäuerlichen Familienparzellen; W.P. Schmitz- Stiftung; Bolivien
  • Anpassung familiärer Produktionssysteme an den Klimawandel in der Andenregion; Welthungerhilfe; Mittel- und Südamerika (länderübergreifend)
  • Katastrophen- und Bodenschutz, Ernährungssicherung und Einkommensschaffung; Inkota; El Salvador
  • Armutsbekämpfung und Verminderung der Binnen- und Auslandsmigration in Nicaragua und Costa Rica; Eirene – Internationaler Christlicher Friedensdienst; Mittel- und Südamerika (länderübergreifend)
  • Sanitäre Versorgung und Umweltschutz in Boquilla, Cartagena-Bolivar; Plan International Deutschland e.V.; Kolumbien
  • Produktion von Chitin und Chitosan als Einkommenssicherung; Förderverein Freunde Südmexikos e.V.; Mexiko
  • Unterstützung indigener Kleinbauerngruppen und Gemeinschaften bei der Anpassung ihrer Wirtschaftsweise an die veränderten Klimabedingungen; Care Deutschland e.V.; Peru
  • Verbesserung der Wasserversorgung für Mensch und Tier mit Hilfe erneuerbarer Energien; Verein zur Förderung alternativer Energien in der Karibik; Mittel- und Südamerika (länderübergreifend)

zuletzt aktualisiert: 27.04.2016 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Surat Metro Indien 2021 Minderung 202 260 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Miluo River Disaster Risk Management and Comprehensive Environment Improvement Project China 2021 Cross-cutting 60 000 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Funding for bilateral projects on Future Megacities and Sustainable Development of Urban Regions in the area of climate adaptation financed by the Federal Ministry of Education and Research Global/Überregional 2021 Anpassung 3 533 287 €
(Zuschuss)
Funding for cooperative projects to enhance international scientific collaboration on climate protection financed by the Federal Ministry of Education and Research Global/Überregional 2021 Minderung 2 115 333 €
(Zuschuss)
Funding for cooperative projects to enhance international scientific collaboration on climate adaptation financed by the Federal Ministry of Education and Research Global/Überregional 2021 Anpassung 6 278 655 €
(Zuschuss)
European Climate Diplomacy Week Global/Überregional 2021 Cross-cutting 13 200 €
(Zuschuss)
Climate Compatible Export Credit Policies Global/Überregional 2021 Cross-cutting 487 000 €
(Zuschuss)
Support of the Industrial Deep Decarbonization Initiative - Preparatory Assistance project Global/Überregional 2021 Minderung 30 000 €
(Zuschuss)
Accompanying international activities in the building sector Global/Überregional 2021 Minderung 671 841 €
(Zuschuss)
Support of the Joint UNEP-UNIDO Programme to host and manage the Climate Technology Centre and Network (CTCN) Global/Überregional 2021 Cross-cutting 1 000 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste