Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Globaler Energieeffizienz-Wissenstransfer (Global)

Global/Überregional, Global/Überregional, 2008

Eckdaten
Land/RegionGlobal/Überregional, Global/Überregional
Ländereinordnung Global/regional
Summe 5 161 235 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 5 161 235 €
Finanziert über BMUB Finanzierungsinstrument IKI (bilateral)
Jahr 2008 Projektzeitraum 2008 - 2014
Sektor Minderung
Projektträger Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH
Projektpartner Bureau of Energy Efficiency (BEE)
Beijing; China Society for Urban Studies
China; National Institute for Standardization (CNIS); Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH; Indo-German Energy Programme (IGEN); International Energy Agency (IEA); The Energy and Resources Institute (TERI); Shenzhen Institute for Building Research Eco Technology; United Nations Environment Programme (UNEP)
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit
Das Projekt trägt dazu bei, den Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft und anderen Zielgruppen das relevante Wissen zu vermitteln und es in Strategien und Politiken einfließen zu lassen. In Kooperation mit erfahrenen Partnern entwickelt es schrittweise ein Internet-basiertes Wissensportal „bigEE – Bridging the Information Gap on Energy Efficiency in Buildings“, auf dem relevantes Wissen zu Energieeffizienz im Gebäudebereich systematisch und leicht verständlich bereit gestellt wird. Zusätzlich baut das Projekt in fünf großen Schwellenländern, beginnend mit Indien und China, ein Netzwerk von Partnern aus relevanten Akteursgruppen auf. Die Partner erstellen für die jeweiligen Länder eigene Seiten auf der Internet-Plattform zu länderspezifischen Potentialen, wirtschaftlichem Nettonutzen, länderspezifischen Akteursstrukturen und bestehenden Politikinstrumenten.

zuletzt aktualisiert: 02.12.2012 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
German-Tunisian Energy Partnership 2021 Tunesien 2021 Minderung 50 343 €
(Zuschuss)
Seminar waste management Nigeria 2021 Anpassung 8 350 €
(Zuschuss)
Seminar waste management Nigeria 2021 Anpassung 8 350 €
(Zuschuss)
Enhancing environment-security analysis and action in Somalia Kenia 2021 Cross-cutting 184 000 €
(Zuschuss)
German Embassy Green Economy Cycle 2021: Roadmap to E-Mobility Kenia 2021 Minderung 49 500 €
(Zuschuss)
Cairo Climate Talks 2021 Ägypten 2021 Cross-cutting 50 000 €
(Zuschuss)
ClimSec Sahel - Early Warning System on HumanSecurity in the Sahel Region: Considering Climate Impacts on Food Security and Farmer-Herder Conflicts Afrika länderübergreifend 2021 Cross-cutting 99 900 €
(Zuschuss)
Funding for Regional Science Service Centres on Climate Change and Adaptive Land Management financed by the Federal Ministry of Education and Research Afrika länderübergreifend 2021 Anpassung 11 711 090 €
(Zuschuss)
7th Energy Research Programme of the Federal Government / Client II International Partnerships for Sustainable Innovations Afrika länderübergreifend 2021 Minderung 22 500 000 €
(Zuschuss)
Climate Protection in the Industrial Sector through Solar Process Heat – SOLARPAYBACK Global/Überregional 2021 keine Angabe -
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste