Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft

Tunesien, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika (MENA), 2018

Eckdaten
Land/RegionTunesien, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika (MENA)
Ländereinordnung Upper Middle Income Country
Summe 5 000 000 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 2 500 000 €
Finanziert über BMZ Finanzierungsinstrument allgemeine FZ/TZ (bilateral)
Jahr 2018 Projektzeitraum k.A.
Sektor Minderung
Rio Marker Minderung 1 Rio Marker Anpassung 0
Projektträger Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

zuletzt aktualisiert: 14.09.2020 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Climate Finance Readiness Programme Global/Überregional 2018 Cross cutting 358 240 €
(Zuschuss)
Innovationstransfer in die Agrarwirtschaft - Anpassung an den Klimawandel Global/Überregional 2018 Anpassung 152 066 €
(Zuschuss)
Klimafinanzierung - Transparenz und Wirksamkeit Global/Überregional 2018 Cross cutting 547 913 €
(Zuschuss)
REDD-Programm für Early Mover REM, TZ Modul: REM-Instrume Global/Überregional 2018 Waldschutz/REDD+ 1 451 076 €
(Zuschuss)
Sektorvorhaben Innovative Ansätze der Finanzsystementwicklung (FSE) Global/Überregional 2018 Minderung 1 800 000 €
(Zuschuss)
Globale Initiative für den Zugang zu Versicherungen Global/Überregional 2018 Anpassung 2 100 000 €
(Zuschuss)
Programm Globale Energiewende (GET.pro) Global/Überregional 2018 Minderung 7 100 000 €
(Zuschuss)
Vorhaben zur besseren Verzahnung bilateraler TZ mit multilateraler EZ der Weltbankgruppe und anderer MDBs zur Finanzierung von Globalen Öffentlichen Gütern und der Erreichung der SDGs Global/Überregional 2018 Cross cutting 2 800 000 €
(Zuschuss)
Sektorprogramm "Frieden und Sicherheit Katastrophenrisikomanagement" Global/Überregional 2018 Anpassung 250 000 €
(Zuschuss)
Beratungs- und Investitionsfonds zum Ozonschutz (Ozon-Fonds) Global/Überregional 2018 Minderung 5 500 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste