Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Integriertes Umweltmanagement mit indigenen Völkern in Zentralamerika II

Mittel- und Südamerika landerübergreifend, Mittel- und Südamerika, 2019

Eckdaten
Land/RegionMittel- und Südamerika landerübergreifend, Mittel- und Südamerika
Ländereinordnung Global/regional
Summe 10 000 000 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 10 000 000 €
Finanziert über BMZ Finanzierungsinstrument allgemeine FZ/TZ (bilateral)
Jahr 2019 Projektzeitraum k.A.
Sektor Cross-cutting
Rio Marker Minderung 1 Rio Marker Anpassung 1
Projektträger KfW Entwicklungsbank, Frankfurt am Main
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

zuletzt aktualisiert: 16.04.2021 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Asien länderübergreifend 2019 Minderung 26 785 714 €
(Beteiligung)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Asien länderübergreifend 2019 Minderung 111 473 214 €
(nicht-konzessionäres Darlehen)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Asien länderübergreifend 2019 Cross-cutting 26 785 714 €
(nicht-konzessionäres Darlehen)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Afrika länderübergreifend 2019 Minderung 9 821 429 €
(Beteiligung)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Afrika länderübergreifend 2019 Minderung 45 089 286 €
(Beteiligung)
Beratungsfazilität für Städte und Kommunen zur Finanzierung von Minderungsmaßnahmen im Bereich nachhaltiger Energieversorgung (FELICTY) Global/Überregional 2019 Minderung 4 800 000 €
(Zuschuss)
Indigene und afrokolumbianische Frauen tragen zum Erhalt der biologischen Vielfalt bei Kolumbien 2019 Cross-cutting 961 332 €
(Zuschuss)
Layout and print of the Chinese translation of the "Greenbook on Energy Efficiency" and the "Energy Efficiency Strategy for Buildings"; for the German Chinese energy partnership Iran 2018 keine Angabe 61 720 €
(Zuschuss)
Private Träger (Region Lateinamerika, Sektor Cross-Cutting) Mittel- und Südamerika landerübergreifend 2019 Cross-cutting 2 557 058 €
(Zuschuss)
Private Träger (Region Lateinamerika, Sektor Anpassung ) Mittel- und Südamerika landerübergreifend 2019 Anpassung 5 092 156 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste