Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

GO for SDGs: Enhancing Regional Capacity for Inclusive and Sustainable Economies

Global/Überregional, Global/Überregional, 2019

Eckdaten
Land/RegionGlobal/Überregional, Global/Überregional
Ländereinordnung Global/regional
Summe 7 500 000 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 7 500 000 €
Finanziert über BMU Finanzierungsinstrument IKI (bilateral)
Jahr 2019 Projektzeitraum k.A.
Sektor Minderung
Rio Marker Minderung 2 Rio Marker Anpassung 0
Projektträger Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), Paris
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

Die neue Initiative „Global Opportunities for SDGs“ (GO for SDGs) wurde auf dem SDG-Gipfel im September von BMU und UNEP lanciert. Die Initiative wird über die Etablierung regionaler „Sustainability Hubs“ die globale Umsetzung der 2030-Agenda entscheidend vorantreiben, insbesondere mit Blick auf die umwelt- und klimarelevanten SDGs. GO for SDGs baut hierbei auf existierende Initiativen und Programme wie PAGE, GGKP, NDC-Partnerschaft und dem One Planet Network auf. Inhaltich steht das Thema „Nachhaltiger Konsum und Produktion“ im Fokus. Die Implementierung der Initiative wird durch UNEP von Nairobi aus gesteuert, für die regionalen Arbeiten werden die regionalen UNEP-Büros genutzt. Außerdem werden verwandte VN-Programme und -Organisationen (insbesondere UNDP und ILO) und regionale VN-Wirtschaftskommissionen sowie weitere Partner wie unter anderem die Uplink-Initiative des Weltwirtschaftsforums und der Internationale Gewerkschaftsbund (ITUC) in die Umsetzung einbezogen.

https://www.international-climate-initiative.com/de/details/project/go-for-sdgs-enhancing-regional-capacity-for-inclusive-and-sustainable-economies-19_I_420-3139 (aufgerufen am 14.02.2021)

zuletzt aktualisiert: 22.04.2021 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Projekte Private Träger (Region: Europa/Kaukasus/Zentralasien, Sektor: Anpassung) Europa, Kaukasus, Zentralasien länderübergreifend 2019 Anpassung 146 394 €
(Zuschuss)
Projekte Private Träger (Region: Europa/Kaukasus/Zentralasien, Sektor: Cross-Cutting) Europa, Kaukasus, Zentralasien länderübergreifend 2019 Cross-cutting 299 998 €
(Zuschuss)
Private Träger (Region Afrika, Sektor Anpassung/Biodiv) Afrika länderübergreifend 2019 Waldschutz (Anpassung) 1 000 000 €
(Zuschuss)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Mittel- und Südamerika landerübergreifend 2017 Minderung 22 253 000 €
(Beteiligung)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Global/Überregional 2017 Minderung 34 592 000 €
(Beteiligung)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Mittel- und Südamerika landerübergreifend 2017 Minderung 533 539 000 €
(Zinssubventionen)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Asien länderübergreifend 2017 Minderung 13 957 000 €
(Beteiligung)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Asien länderübergreifend 2017 Minderung 623 231 000 €
(nicht-konzessionäres Darlehen)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Afrika länderübergreifend 2017 Minderung 11 929 000 €
(nicht-konzessionäres Darlehen)
DEG mobilisierte öffentliche Klimafinanzierung Afrika länderübergreifend 2017 Minderung 53 750 000 €
(Beteiligung)

<< zurück zur Liste