Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Private Träger (Region Afrika, Sektor Cross-cutting)

Afrika länderübergreifend, Subsahara-Afrika, 2018

Eckdaten
Land/RegionAfrika länderübergreifend, Subsahara-Afrika
Ländereinordnung African Country, Global/regional
Summe 4 334 103 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 4 334 103 €
Finanziert über BMZ Finanzierungsinstrument sonstige (bilateral)
Jahr 2018 Projektzeitraum k.A.
Sektor Cross-cutting
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger Private Träger und Sozialstrukturträger (verschiedene)
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

Die geförderten Projekte sind:

- Sierra Leone: Ausbildungswerkstatt Energiefachkraft für erneuerbare Energie, Bintumani D-SL German Sierra Leone Society e.V.

- Sudan: Stärkung der Resilienz auf Gemeindeebene durch verbesserte landwirtschaftliche Produktionskapazitäten, einen verbesserten Ernährungsstatus, World Vision Deutschland e.V.

- Uganda: Green College Initiative: Förderung ökologisch-nachhaltiger Beschäftigung und Unternehmen in der Rwenzori Region, Uganda, Deutsche Welthungerhilfe e.V.

- Äthiopien: Innovative Beschäftigungsförderung von Jugendlichen in den Regionen Oromia & Tigray durch Einführung eines neuen dualen Ausbildungsmodells im Bereich Erneuerbare Energien, ADRA Deutschland e.V.

- Madagaskar: Dorfentwicklung in Andalamengoke, südwestliches Madagaskar, Lernen-Helfen-Leben e.V.  

zuletzt aktualisiert: 01.03.2021 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Ernährungssicherheit und Anpassung an den Klimawandel durch Unterstützung wirtschaftlicher Initiativen in den Aufnahmegemeinschaften Niger 2021 Anpassung 1 750 000 €
(Zuschuss)
Programm ländliche Entwicklung und produktive Landwirtschaft - Förderung der produktiven Landwirtschaft (PROMAP), Phase II Niger 2021 Cross-cutting 2 000 000 €
(Zuschuss)
Ländliche Entwicklung und produktive Landwirtschaft - Förderung der produktiven Landwirtschaft (PROMAP), Phase IV Niger 2021 Cross-cutting 13 000 000 €
(Zuschuss)
CiCoSA - Ein abfallbewusster Ansatz für nachhaltiges Bauen in Subsahara-Afrika Namibia 2021 Cross-cutting 500 000 €
(Zuschuss)
Unterstützung Wassersektorprogramm II Namibia 2021 Anpassung 65 000 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Förderung erneuerbarer Energien Namibia 2021 Minderung 55 000 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Armutsorientierte Unterstützung des gemeindebasierten Naturschutzes Namibia 2021 Anpassung 4 500 000 €
(Zuschuss)
Nachhaltiger Finanzierungsmechanismus für die Schutzgebiete Namibias Namibia 2021 Anpassung 1 500 000 €
(Zuschuss)
Nachhaltige Urbane Mobilität Windhuk Namibia 2021 Minderung 11 000 000 €
(Zuschuss)
Grüne Bürgerenergie Namibia Namibia 2021 Minderung 7 500 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste