Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Umsetzung der deutsch-tunesische Energiepartnerschaft 2018

Tunesien, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika (MENA), 2018

Eckdaten
Land/RegionTunesien, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika (MENA)
Ländereinordnung Upper Middle Income Country
Summe -
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 40 798 €
Finanziert über BMWi Finanzierungsinstrument sonstige (bilateral)
Jahr 2018 Projektzeitraum k.A.
Sektor Minderung
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger AHK Tunesien
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

zuletzt aktualisiert: 30.03.2021 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Schutz und nachhaltige Nutzung der Meeres- und Küstenbiodiversität im Golf von Kalifornien Mexiko 2011 Waldschutz (Minderung) 12 930 000 €
(Zuschuss)
Förderung der Windenergie und anderere erneuerbarer Energien in Marokko Marokko 2010 Minderung 1 489 720 €
(Zuschuss)
Solarkraftwerk Ouarzazate I Marokko 2011 Minderung 15 000 000 €
(Zuschuss)
Stärkung der nationalen Klimapolitik und Anpassungsstrategien an den Klimawandel Mali 2009 Anpassung 700 000 €
(Zuschuss)
Innovative Entwicklungsplanung zur Anpassung an den Klimawandel Mali 2011 Anpassung 3 000 000 €
(Zuschuss)
Unterstützung der Klimaneutralitätsstrategie der Malediven Malediven 2011 Minderung 3 000 000 €
(Zuschuss)
Organisation kommunaler Klimaschutzinitiativen Kroatien 2009 Minderung 496 766 €
(Zuschuss)
Risikomanagementstrategien zur Anpassung an den Klimawandel in Kenia Kenia 2010 Anpassung 2 799 999 €
(Zuschuss)
Trinationales Waldschutzgebiet Afrika länderübergreifend 2008 Waldschutz (Minderung) 4 451 470 €
(Zuschuss)
Solare Industrie- und Gewerbekälte Jordanien 2012 Minderung 3 295 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste