Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

China energy trends of the future

China, Asien, 2018

Eckdaten
Land/RegionChina, Asien
Ländereinordnung Upper Middle Income Country
Summe -
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 11 264 €
Finanziert über BMWi Finanzierungsinstrument sonstige (bilateral)
Jahr 2018 Projektzeitraum k.A.
Sektor Minderung
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

zuletzt aktualisiert: 30.03.2021 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Einzahlung in den Special Climate Change Fund (SCCF) 2010 Multilaterale Klimafonds 2010 Anpassung 2 000 000 €
(Zuschuss)
Einzahlung in den Least Developed Countries Fund (LDCF) 2010 Multilaterale Klimafonds 2010 Anpassung 5 000 000 €
(Zuschuss)
Einzahlung in das Montrealer Protokoll (MP) 2010 Multilaterale Klimafonds 2010 Minderung 8 483 302 €
(Zuschuss)
Einzahlung in den Globaler Umwelt- und Treuhandfonds (GET) der Globalen Umweltfazilität (GEF) 2010 Multilaterale Klimafonds 2010 Minderung 21 811 669 €
(Zuschuss)
Unterstützung von Klimaschutzmaßnahmen in Entwicklungsländern Global/Überregional 2010 Anpassung 220 900 €
(Zuschuss)
Unterstützung internationaler waldrelevanter Programme (IWRP) Global/Überregional 2010 Waldschutz (Minderung) 400 000 €
(Zuschuss)
Konzepte nachhaltiger Abfall- und Kreislaufwirtschaft Global/Überregional 2010 Minderung 490 000 €
(Zuschuss)
Technologiekooperation im Energiesektor Global/Überregional 2010 Minderung 2 170 000 €
(Zuschuss)
Programm Netzwerke und Wissensmanagement für die ländliche Entwicklung Global/Überregional 2010 Anpassung 195 000 €
(Zuschuss)
Programm Agrarpolitik und Ernährungssicherung Global/Überregional 2010 Anpassung 2 340 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste