Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Advising on the creation of a National Energy Efficiency Action Plan (NEEAP) in the Republic of Iran

Iran, Naher und Mittlerer Osten, Nordarfrika (MENA), 2018

Eckdaten
Land/RegionIran, Naher und Mittlerer Osten, Nordarfrika (MENA)
Ländereinordnung Upper Middle Income Country
Summe -
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 58 588 €
Finanziert über BMWi Finanzierungsinstrument sonstige (bilateral)
Jahr 2018 Projektzeitraum k.A.
Sektor Minderung
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

zuletzt aktualisiert: 30.03.2021 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Solarkraftwerk Marokko II Marokko 2011 Minderung 10 000 000 €
(Zuschuss)
Meerwasserentsalzung Guelmin Tan Tan Marokko 2011 Anpassung, Minderung 5 000 000 €
(Zuschuss)
Rehabilitierung Wasserkraftwerk Mount Coffee (Kontext WAPP) Liberia 2011 Minderung 25 000 000 €
(Zuschuss)
Programm Privatsektorförderung in der Landwirtschaft Kenia 2011 Anpassung 3 831 680 €
(Zuschuss)
Programm Entwicklung des Wasser- und Sanitärsektors Kenia 2011 Anpassung 340 020 €
(Zuschuss)
Programm Unterstützung der Umsetzung des nationalen Waldprogramms PSFE + Kamerun 2011 Anpassung, Minderung 1 187 354 €
(Zuschuss)
Sektorprogramm Wasser- und Sanitärversorgung, Phase III Burundi 2011 Anpassung 7 500 000 €
(Zuschuss)
Programm zur Dezentralisierung und Armutsbekämpfung Burundi 2011 Anpassung 1 500 000 €
(Zuschuss)
Wassersektorprogramm Burundi 2011 Anpassung 2 000 000 €
(Zuschuss)
Unterstützung des MEEATU (IGEBU) zur Verbesserung des Grundwasserschutzes und IWRM Burundi 2011 Anpassung 750 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste