Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

KZE (Region: Lateinamerika, Sektor: Minderung)

Mittel- und Südamerika landerübergreifend, Mittel- und Südamerika, 2019

Eckdaten
Land/RegionMittel- und Südamerika landerübergreifend, Mittel- und Südamerika
Ländereinordnung Global/regional
Summe 2 161 000 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 1 177 000 €
Finanziert über BMZ Finanzierungsinstrument sonstige (bilateral)
Jahr 2019 Projektzeitraum k.A.
Sektor Minderung
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger Katholische Zentralstelle für Entwicklung (KZE)
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

Die geförderten Projekte sind:

- Paraguay: Nachhaltige, ganzheitliche Entwicklung im ländlichen Distrikt Nueva Alborada in Itapúa, Südparaguay

- Kolumbien: Verbesserung der sozialen, ökologischen und ökonomischen Lebensbedingungen von kleinbäuerlichen Familien in Bitaco, Departement Valle del Cauca

- El Salvador: Förderung der Garantie der Menschenrechte auf Wasserzugang und angemessene Ernährung in El Salvador

- Ecuador: Förderung der kulturellen Identität, des Schutzes des natürlichen Lebensraumes und der Ernährungssicherung in der Amazonasprovinz Pastaza, Ecuador

- Paraguay: Förderung der Ernährungssouveränität und Menschenrechte durch Monitoring, Forschung und Schulungen zu den Auswirkungen der Agrarindustrie in Paraguay

- Bolivien: Aufbau von städtischem Gemeinwesen und Förderung von Bürgerrechten in Armenvierteln von Cochabamba

- Bolivien: Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit für Menschenrechte und Umweltschutz im Kontext des Extraktivismus in Bolivien

- Ecuador: Nachhaltige Entwicklung im ecuadorianischen Amazonasgebiet

- Bolivien: Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung indigener Territorien im Tiefland Boliviens

 

zuletzt aktualisiert: 10.06.2021 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Klima-Ökonomie: Verbindungsstelle für deutsch-chinesischen Klimadialog China 2009 Minderung 300 000 €
(Zuschuss)
Unternehmensnetzwerke für Klimaschutz und Energieeffizienz China 2009 Minderung 447 663 €
(Zuschuss)
Kohlenstoffmarkt im Neubaubereich in China China 2009 Minderung 1 302 660 €
(Zuschuss)
Klimaschutz und Elektromobilität China 2009 Minderung 3 645 861 €
(Zuschuss)
Energieeffizienzinvestitionen im industriellen Bereich in China China 2010 Minderung 432 026 €
(Zuschuss)
Low Carbon Development durch Energieeffizienzmaßnahmen in der Provinz Jiangsu China 2010 Minderung 3 000 000 €
(Zuschuss)
Klimaschutz durch Energieeffizienz in Gebäuden – Baselinestudie für Heizenergiebedarf China 2010 Minderung 2 000 000 €
(Zuschuss)
Transportation Demand Management in Peking China 2010 Minderung 2 000 000 €
(Zuschuss)
Deutsch-chinesische Klimapartnerschaft China 2011 Minderung 2 000 000 €
(Zuschuss)
Treibhausgas-Monitoring in China China 2011 Minderung 2 300 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste