Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Stärkung der Resilienz durch WASH und Einkommensgenerierung in von Konflikten und Naturkatastrophen betroffenen Gemeinden

Somalia, Subsahara-Afrika, 2021

Eckdaten
Land/RegionSomalia, Subsahara-Afrika
Ländereinordnung LDC, African Country, Low Income Country
Summe 100 000 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 100 000 €
Finanziert über BMZ Finanzierungsinstrument sonstige FZ/TZ (bilateral)
Jahr 2021 Projektzeitraum k.A.
Sektor Anpassung
Rio Marker Minderung 0 Rio Marker Anpassung 2
Projektträger
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

zuletzt aktualisiert: 23.02.2024 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Indisch-Deutsches Trigen-Projekt Indien 2008 Minderung 1 030 584 €
(Zuschuss)
Öko-Industrieparks in Andra Pradesh Indien 2008 Minderung 716 914 €
(Zuschuss)
Übertragung der Energiekampagne Gastgewerbe auf Entwicklungs- und Schwellenländer Indien 2008 Minderung 139 564 €
(Zuschuss)
Umrüstung einer Produktionsanlage auf die Herstellung von klimafreundlichen Klimageräten Indien 2008 Minderung 2 061 447 €
(Zuschuss)
Katastrophenprävention und Anpassung an den Klimawandel in entlegenen Dörfern des Himalaja Indien 2008 Anpassung 134 025 €
(Zuschuss)
Kooperationsplattform zum Schutz artenreicher und karbonspeichernder Ökosysteme + China 2008 Waldschutz (Minderung) 1 083 700 €
(Zuschuss)
Deutsch-Chinesische Plattform für Erneuerbare Energien - Wind Environment Research & Training Center China 2008 Minderung 4 629 628 €
(Zuschuss)
Economics of Climate Change China 2008 Minderung 527 817 €
(Zuschuss)
Modell für eine kohlenstoffarme Wirtschaft China 2008 Minderung 404 000 €
(Zuschuss)
Studie zu CCS-Lagerstätten China 2008 Minderung 100 625 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste