Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

EZE (Region MENA, Sektor Anpassung)

MENA landerübergreifend, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika (MENA), 2016

Eckdaten
Land/RegionMENA landerübergreifend, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika (MENA)
Ländereinordnung Global/regional
Summe 1 380 000 €
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 690 000 €
Finanziert über BMZ Finanzierungsinstrument sonstige (bilateral)
Jahr 2016 Projektzeitraum k.A.
Sektor Anpassung
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger Evangelische Zentralstelle für Entwicklung (EZE)
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

Die zugesagte Klimafinanzierung wurde auf die folgenden Projekte verteilt:

  • Integriertes Entwicklungsprogramm, Fortführung, Ägypten

zuletzt aktualisiert: 08.07.2019 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Erhalt der Biodiversität im peruanischen Tropenwald unter Klimaschutzaspekten Peru 2009 Waldschutz/REDD+ 3 000 000 €
(Zuschuss)
Effektives Schutzgebietsmanagement im peruanischen Amazonasgebiet, Phase II Peru 2009 Waldschutz/REDD+ 3 000 000 €
(Zuschuss)
Versicherungen für Kleinagrarkredite zur Anpassung an den Klimawandel Peru 2010 Anpassung 2 000 000 €
(Zuschuss)
Ausgleichszahlungen Tropenwald + Peru 2010 Waldschutz/REDD+ 3 000 000 €
(Zuschuss)
Anpassung öffentlicher Investitionen an den Klimawandel in Peru Peru 2011 Anpassung 3 000 000 €
(Zuschuss)
Stärkung der Widerstandsfähigkeit gefährdeter Bevölkerungsgruppen gegenüber dem Klimawandel Nepal 2011 Anpassung 190 406 €
(Zuschuss)
Beratung zur nachhaltigen Energieversorgung Mittel- und Südamerika landerübergreifend 2008 Minderung 361 830 €
(Zuschuss)
Tropenwaldschutz in der Ökoregion „Guiana Shield“ (Brasilien, Guyana, Surinam) Mittel- und Südamerika landerübergreifend 2009 Waldschutz/REDD+ 2 250 000 €
(Zuschuss)
Entwicklung einer Klimaanpassungsstrategie für Santiago de Chile und eines Netzwerkes von Megastädten Mittel- und Südamerika landerübergreifend 2009 Anpassung 1 431 961 €
(Zuschuss)
Aufbau regional angepasster Ökosystem-basierter Anpassung in Mesoamerika (El Salvador, Costa Rica, Panama, Mexiko) Mittel- und Südamerika landerübergreifend 2010 Anpassung 2 513 493 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste