Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

Erschließung neuer Wasserressourcen (DKTI)

Jordanien, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika (MENA), 2020

Eckdaten
Land/RegionJordanien, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika (MENA)
Ländereinordnung Upper Middle Income Country
Summe 40 000 000 €
(konzessionäres Darlehen)
davon „Klima“-Anteil 40 000 000 €
Finanziert über BMZ Finanzierungsinstrument allgemeine FZ/TZ (bilateral)
Jahr 2020 Projektzeitraum k.A.
Sektor Anpassung
Rio Marker Minderung 0 Rio Marker Anpassung 2
Projektträger KfW Entwicklungsbank, Frankfurt am Main
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

zuletzt aktualisiert: 10.02.2023 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Programm zur Unterstützung der Reform des Energiesektors Südafrika 2020 Minderung 175 000 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Region Afrika - Zinssubventionen für Entwicklungskredite der KfW Afrika länderübergreifend 2020 Anpassung, Minderung 53 500 000 €
(Zinssubventionen)
Unterstützung Wassersektorprogramm Namibia 2020 Anpassung 42 000 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Programm zur Integration erneuerbarer Energien I Marokko 2020 Minderung 121 500 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Nachhaltige städtische Mobilität Marokko 2020 Minderung 145 000 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Olkaria I & IV Upgrade Kenia 2020 Minderung 42 000 000 €
(konzessionäres Darlehen)
Programm Biodiversitätserhalt und nachhaltige Waldbewirtschaftung VII DR Kongo 2020 Cross-cutting 15 000 000 €
(Zuschuss)
Paris-Konformität von Entwicklungsbanken stärken Global/Überregional 2020 Cross-cutting 420 000 €
(Zuschuss)
Übernahme de Sekretariatsfunktion für die Cities Climate Finance Leadership Alliance (CCFLA) Global/Überregional 2020 Cross-cutting 300 000 €
(Zuschuss)
Multi-Akteurs-Partnerschaft 100% erneuerbare Energien für alle Global/Überregional 2020 Minderung 665 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste