Deutsche
Klimafinanzierung
Der deutsche Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung
Projektdatenbank zur deutschen Klimafinanzierung

German-Chinese Animal Breeding Project

China, Asien, 2018

Eckdaten
Land/RegionChina, Asien
Ländereinordnung Upper Middle Income Country
Summe -
(Zuschuss)
davon „Klima“-Anteil 236 000 €
Finanziert über BMEL Finanzierungsinstrument sonstige (bilateral)
Jahr 2018 Projektzeitraum k.A.
Sektor Minderung
Rio Marker Minderung Rio Marker Anpassung
Projektträger ADT Project Consulting GmbH
Projektpartner
Anrechnung auf X 0,7% - Ziel der Entwicklungszusammenarbeit
O Fast-Start-Zusage 2010-2012
O Biodiversitätszusage 2009
O Beitrag zur l'Aquila Zusage für Ernährungssicherheit

zuletzt aktualisiert: 30.03.2021 | Edit

Weitere Einträge

Projekt Land Jahr Sektor Betrag
Politikberatung für nachhaltige Wasserkraftnutzung Global/Überregional 2010 Minderung 330 000 €
(Zuschuss)
Nachhaltige Ressourcennutzung in der Landwirtschaft Global/Überregional 2010 Anpassung 2 493 750 €
(Zuschuss)
Konventionsvorhaben Desertifikationsbekämpfung Global/Überregional 2010 Anpassung 161 250 €
(Zuschuss)
Klimamaßnahmen in Entwicklungsländern Global/Überregional 2010 Anpassung 1 879 800 €
(Zuschuss)
Kapazitätenaufbau zur Anpassung an den Klimawandel Global/Überregional 2010 Anpassung 637 019 €
(Zuschuss)
Internationale Wasserpolitik und Infrastruktur Global/Überregional 2010 Anpassung 390 000 €
(Zuschuss)
Fonds nachhaltiger Biodiversität Global/Überregional 2010 Waldschutz (Minderung) 6 000 000 €
(Zuschuss)
Entwicklungswichtige Vorhaben für benachteiligte Zielgruppen in Lateinamerika, Afrika und Asien zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels Global/Überregional 2010 Anpassung 2 700 000 €
(Zuschuss)
Energiepolitik in der Entwicklungszusammenarbeit Global/Überregional 2010 Minderung 1 000 000 €
(Zuschuss)
Beratungs- und Investitionsfonds zum Ozonschutz (Ozon-Fonds) Global/Überregional 2010 Minderung 1 975 000 €
(Zuschuss)

<< zurück zur Liste